Vielen als "Hoster von Webseiten" bekannt, muss der Cloud-Infrastruktur-Dienstleister DigitalOcean aktuell ein Datenleck von Kundendaten verkünden: