Koen Rouwhorst warnt im sozialen Netzwerk "Twitter", dass die Empfänger eines bestimmten Dropbox Paper alle anderen Empfänger deselben Dokuments sehen können. Es handelt sich dabei um eine Offenlegung schützenswerter Informationen: